Zur Startseite

Karriere

Assistenz Einkauf

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Assistent/-in für die Abteilung Einkauf.   *IHR AUFGABENGEBIET:* allgemeine kaufmännische Tätigkeiten allgemeine Verwaltungstätigkeiten...

Auszubildende/-r zum Medientechnologe/-in Fachrichtung Druck (Zeitungsdruck)

*Ihr Aufgabengebiet:* Sie lernen die Druckmaschine auftragsbezogen einzurichten und steuern den Druckprozess zur Herstellung der Gesamtauflage.   *Ihre Qualifikation:* Sie verfügen...

Crossmedia-Praktikant (m/w)

Das Team der Crossmedia-Redaktion betreut und entwickelt die Internetpräsenz www.bo.de mit aktuellen Artikeln, Video- und Audiobeiträgen zu...

1 alle Stellenangebote

reiff medien

reiff medien

Napoleon Bonapartes Große Armee befand sich gerade auf dem verlustreichen Rückzug durch die Weiten Russlands, als der aus Innsbruck nach Offenburg zugewanderte Drucker Andreas Patsch im Jahr 1812 die erste Offenburger Zeitung gründete. Na ja, der Begriff Zeitung ist für das »Offenburger Intelligenz- und Wochen-Blatt« nach heutigen Maßstäben hoch gegriffen. Kleines Format, vier Seiten, einmal pro Woche mit hoheitlichen Bekanntmachungen gefüllt.
Aber aus dem Wochenblatt wurde bald tatsächlich eine engagierte Zeitung, die turbulente Zeiten durchlebte und überstand.
Heute, 200 Jahre später, präsentiert sich die »Mittelbadische Presse« als  moderne  regionale  Tageszeitung  mit  dem  medialen  Komplettangebot des 21. Jahrhunderts. Welch eine Geschichte, die Kriege, Inflationen,  Hungersnöte  meistern  musste,  bis  2012  dieses  seltene 200-jährige Zeitungsjubiläum gefeiert werden kann. Gleichzeitig ist es das Jubiläum der Verlegerfamilie Reiff, die heute in siebter Generation das Unternehmen führt und innovativ in die Zukunft lenkt. 
Die Kurzchronik bietet  200  Jahre  »Offenburger  Tageblatt«, 200 Jahre reiff medien, 200 Jahre Weltgeschichte im Zeitraffer.

Hier geht´s zur Kurzchronik

Einen Überblick über 200 Jahre Zeitungslayout finden Sie hier.

< Zurück
24.11.2017 // 09:59 h

Bilder

Social Media

  • reiff.de on RSS
  • reiff.de on Facebook
     
  • reiff.de on Twitter
  • reiff.de on GooglePlus