Zur Startseite

HITRADIO OHR erhält Auszeichnung für exzellente Ausbildung

HITRADIO OHR erhält Auszeichnung für exzellente Ausbildung

HITRADIO OHR Geschäftsführer Markus Knoll nahm gestern in Frankfurt zusammen mit zwei Volontären das Radiosiegel 2015 in Empfang. Das Radiosiegel bewertet die Qualität der Ausbildung privater Radioveranstalter in Deutschland. Bewerben konnten sich die jeweiligen Volontäre des Senders.

Waltraud Riemer von der Radiosiegel-Jury betonte, dass die Jury bei wiederholten Siegel-Vergaben ganz genau hinschaut, ob sich die Sender auch weiterentwickelt haben. „Es freut mich um so mehr, dass wir diese anerkannte Bestätigung unserer Ausbildungsarbeit nun bereits im vierten Jahr in Folge erhalten haben!“, freut sich Markus Knoll. „Wir legen sehr viel Wert auf eine sehr breit gefächerte Ausbildung undvor allem auch auf die Freude an der Arbeit.“


Das Funkhaus Ortenau mit seinen beiden Radiostationen HITRADIO OHR und Schwarzwaldradio beschäftigt derzeit zwei Volontärinnen und einen Volontär, die sowohl in der Redaktion als auch in der Moderation eingesetzt werden, aber auch alle
anderen Abteilungen des Funkhauses durchlaufen. "Da wir alle Mediengattungen kennen lernen, war meine Ausbildung nie langweilig - egal ob am Mikrofon, im Web oder vor der Kamera“ erzählt Volontär Tobias Siegwart.


Die INITIATIVE RADIOSIEGEL bestehend aus Landesmedienanstalten, Verbänden, Institutionen, Gewerkschaften und Ausbildungseinrichtungen vergab die Auszeichnung im Literaturhaus in Frankfurt an die privaten Radioveranstalter. Insgesamt wurden 18
Radiostationen aus ganz Deutschland mit dem Siegel ausgezeichnet. Renommierte Radioprofis wie Patrick Lynen, Nils Birschmann, Waltraud Riemer, Wolfgang Sabisch und Christoph Flach bildeten die Jury und bewerteten das
Ausbildungsprogramm. Das Radiosiegel soll als Impuls für ein vielfältiges und professionelles Volontariat bei privaten Radiostationen dienen. „Wer seine Volontäre gut ausbildet, bekommt gute Redakteure und Moderatoren und diese sind wichtige
Tragsäulen unseres Erfolgs“, so Markus Knoll.

HITRADIO OHR Geschäftsführer Markus Knoll nahm gestern in Frankfurt zusammen mit
zwei Volontären das Radiosiegel 2015 in Empfang. Das Radiosiegel bewertet die
Qualität der Ausbildung privater Radioveranstalter in Deutschland. Bewerben konnten
sich die jeweiligen Volontäre des Senders

< Zurück
23.08.2019 // 12:22 h

Webcam

1 Vergrößern

Social Media

  • reiff.de on RSS

    1


  • reiff.de on Facebook
     
  • reiff.de on Twitter