Zur Startseite

Unter dem Motto „Media Eyes“ wurde vor über 1000 geladenen Gästen aus Medien, Kultur, Wirtschaft und Politik am vergangenen Montagabend in Stuttgart der renommierte LFK-Medienpreis in 11 Kategorien vergeben.
Unter den Preisträgern auch HITRADIO OHR Volontärin Sophie Passmann. Die angehende Redakteurin setzte sich mit Ihrem Beitrag „Passmann trifft Steinmeier“ in der Kategorie „Volontäre und Auszubildende“ durch. Mit ihrem Treffen mit dem SPD Spitzenkandidaten und dem daraus resultierenden Interview überzeugte sie die Jury auf ganzer Linie: „Ein ungewöhnliches Interview, frisch lebendig, schlagfertig. Dieser Beitrag lässt aufhorchen und bringt überraschende Antworten weit weg von üblichen Statements. Die Preisträgerin zeigt Schneid und geht mutig und geistesgegenwärtig ihre Aufgabe an. Eine hervorragende Einzelleistung“, so die Jury des LFK-Medienpreises.

„Der Medienpreis in dieser Kategorie, sowie die erneute Auszeichnung mit dem deutschen Radiosiegel zeigen wieder einmal wie wichtig es ist, in den Nachwuchs zu investieren“ freut sich Geschäftsführer Markus Knoll.

Seit 1991 werden mit dem "LFK-Medienpreis" Hörfunk- und Fernsehbeiträge in Baden-Württemberg prämiert, die sich neben ihrer journalistischen Qualität durch eine besondere Kreativität und Originalität sowie eine zielgruppengerechte Ansprache auszeichnen.
In der Kategorie „Promotion und Crossmedia“ kam Schwarzwaldradio mit dem Beitrag „Schwarzwaldradio unterwegs – Die E-Bike Tour mit Fabian
Kiemann“ unter die Top 3.

Den Gewinnerbeitrag von Sophie Passmann, sowie Fotos zur Veranstaltung erhalten Sie unter www.lfk-medienpreis.de.

 

< Zurück
16.10.2019 // 22:57 h

Webcam

1 Vergrößern

Social Media

  • reiff.de on RSS

    1


  • reiff.de on Facebook
     
  • reiff.de on Twitter