Zur Startseite

Menü // HITRADIO OHR

Profil

 

Als Radio Ohr ging die Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG am 1. August 1987 als erster privater Radiosender Baden-Württembergs auf Sendung. 1990 zogen die Radiomacher von der Webergasse in die nach neuesten technischen Standards ausgestatteten Redaktions- und Studioräume in der Hauptstraße in Offenburg.

Ein herausragendes Alleinstellungsmerkmal des Lokalradios ist von Beginn an die regionale Verbundenheit mit der Ortenau und ihrer Bevölkerung. Das unterstreicht seit 2003 das Branding „HITRADIO OHR: einfach näher dran“.

Näher dran ist der Sender auch dank neuer Serviceelemente. Über 16.000 Hörer sammeln OHRbits-Bonuspunkte und sorgen mit ihren Meldungen dafür, dass HITRADIO OHR den schnellsten Verkehrs- und Blitzerservice in ganz Baden anbieten kann.

Das erfolgreiche Konzept von HITRADIO OHR ist preisgekrönt. Im Mai 2005 holte HITRADIO OHR erstmals den baden-württembergischen Radio-Oscar, den LfK-Medienpreis, in die Ortenau. Weitere Medienpreise der LfK folgten.

2014 erhielt HITRADIO OHR den Deutschen Radiopreis in der Kategorie „Beste Programmaktion“.

Konstante Hörerzahlen bestätigen die Radiomacher. HITRADIO OHR ist der Sender für die Kernzielgruppe 25 – 49 Jahre mit einem sensationellen Bekanntheitsgrad von annähernden 90 Prozent.

Seit Dezember 2014 ist HITRADIO OHR auf DAB+ in ganz Baden-Württemberg zu empfangen. HITRADIO OHR ist längst nicht mehr nur vor dem Radiogerät erlebbar. Auch im Web, in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram, via Mobile-App oder auf über 350 Veranstaltungen im Jahr suchen die Ortenauer Radiomacher den Kontakt zu ihren Hörern.

 

Als Radio Ohr ging die Private Rundfunkgesellschaft Ortenau KG am 1. August 1987 als erster privater Radiosender Baden-Württembergs auf Sendung. 1990 zogen die Radiomacher von der Webergasse in die nach neuesten technischen Standards ausgestatteten Redaktions- und Studioräume in der Hauptstraße in Offenburg.

Ein herausragendes Alleinstellungsmerkmal des Lokalradios ist von Beginn an die regionale Verbundenheit mit der Ortenau und ihrer Bevölkerung. Das unterstreicht seit 2003 das Branding „HITRADIO OHR: einfach näher dran“.

Näher dran ist der Sender auch dank neuer Serviceelemente. Über 16.000 Hörer sammeln OHRbits-Bonuspunkte und sorgen mit ihren Meldungen dafür, dass HITRADIO OHR den schnellsten Verkehrs- und Blitzerservice in ganz Baden anbieten kann.

Das erfolgreiche Konzept von HITRADIO OHR ist preisgekrönt. Im Mai 2005 holte HITRADIO OHR erstmals den baden-württembergischen Radio-Oscar, den LfK-Medienpreis, in die Ortenau. Weitere Medienpreise der LfK folgten.

2014 erhielt HITRADIO OHR den Deutschen Radiopreis in der Kategorie „Beste Programmaktion“.

Konstante Hörerzahlen bestätigen die Radiomacher. HITRADIO OHR ist der Sender für die Kernzielgruppe 25 – 49 Jahre mit einem sensationellen Bekanntheitsgrad von annähernden 90 Prozent.

Seit Dezember 2014 ist HITRADIO OHR auf DAB+ in ganz Baden-Württemberg zu empfangen. HITRADIO OHR ist längst nicht mehr nur vor dem Radiogerät erlebbar. Auch im Web, in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter und Instagram, via Mobile-App oder auf über 350 Veranstaltungen im Jahr  suchen die Ortenauer Radiomacher  den Kontakt  zu ihren Hörern.

16.10.2019 // 22:51 h

Social Media

  • reiff.de on RSS
  • reiff.de on Facebook
     
  • reiff.de on Twitter