Zur Startseite

Medienpreisverleihung am Montag live bei SCHWARZWALDRADIO

Das Funkhaus Ortenau gehört mit dem „Schwarzwaldcamp“ zum Kreis der Nominierten

Wenn am Montagabend in Stuttgart zum 24. Mal die renommierten LFK-Medienpreise vor 1.000 geladenen Gästen vergeben werden, dann können die Hörer von SCHWARZWALDRADIO live dabei sein. Ab 19.00 Uhr strahlt der Sender aus dem Funkhaus Ortenau die Preisverleihung im Digitalradio (DAB+) aus.

 

Für alle Fans heißt es dann Daumen drücken. Denn mit dem erfolgreichen Crossmedia-Projekt „Das Schwarzwaldcamp 2014 – Überleben in der Wildnis“ gehört das Funkhaus Ortenau zusammen mit Mittelbadische-Presse.TV zu den potentiellen Preisträgern.

 

Moderiert wird die Veranstaltung von Fernsehmoderator Rainer Maria Jilg aus dem Apollo Theater im SI-Zentrum. Der LFK-Medienpreis zeichnet seit 1991 herausragende Beiträge baden-württembergischer Radio- und TV-Veranstalter aus und zählt zu den wichtigsten Medienpreisen im Südwesten.

< Zurück
24.10.2019 // 00:07 h

Webcam

1 Vergrößern

Social Media

  • reiff.de on RSS

    1


  • reiff.de on Facebook
     
  • reiff.de on Twitter